• Nur ein Mindestbestellwert für alle Sortimentsbereiche
  • 1 x jährlich eine Sortimentsliste (auf Wunsch auch jederzeit als BNN3- oder Excel-Datei) sowie eine Großverbraucherliste für Kunden der Gastronomie
  • Täglich aktualisierte Frischeliste für Obst und Gemüse sowie Monatsangebote mit Fax- bzw. Emailservice
  • Getränkeliste für die Bar/Minibar, Schulkiosksortiment
  • Sortimentsliste für den Biospeiseplanmanager
  • Sowohl Klein- als auch Großgebinde

  • Onlineshop unter www.oekoring.com
    • Bestellung aller gelisteten Sortimente
    • Erstellmöglichkeit individueller Bestell-Listen
    • Individuelle Sortimentszusammenstellung
    • Produktabbildung mit ausführlicher Produktbeschreibung und Inhaltsstoffangabe für Ihre Speisekarte gemäß LMIV v. 13.12.14

  • Extra-Service für Sie:
    • langjährige Erfahrung in der Belieferung der Gastronomie und daher eine hohe Kompetenz in der Produktberatung der 10000 Artikel aus kontrolliert biologischem Anbau
    • Kostenlose Umstellungsberatung vor Ort und Vermittlung von Kontrollstellen
    • Personalschulungen vor Ort
    • Saisonkalender unserer Frische-Produkte mit CO2-Bilanz
    • Beratung zum Gesamtsortiment und zum Einsatz von saisonalem Obst und Gemüse
    • Unterstützung bei der Speisenplanung, Auslobung und Wareneinsatzoptimierung
    • Die Produkte des Biospeiseplanmanagers www.biospeiseplan.de

Beratung für Gastronomie, Geschäftsführer & Vertriebsleitung:


Von links:
Thomas Börkey-Biermann email: t.biermann(at)oekoring.com  mobil: 0172-2084894
Christoph Weigl email: c.weigl(at)oekoring.com  mobil: 0172-8829264

 

Beratung für Erlebnisgastronomen: z.B. Tollwood


Anna Ostermeier email: a.ostermeier(at)oekoring.com mobil: 0174-2889998

 

Beratung Gastronomie - Region Franken - im Außendienst:


Cornelia Witte   email: c.witte(at)oekoring.com mobil: 0172-4888334

Wir arbeiten eng mit der HOGAST für Hotellerie und Gastronomie zusammen.
Die HOGAST Deutschland wurde 1998 als Tochterunternehmen der HOGAST Österreich gegründet. Das Erfolgskonzept der österreichischen Mutter steht damit auch der Hotellerie und Gastronomie im süddeutschen Raum offen. Dank HOGAST.CARE profitieren außerdem Betriebe aus dem Sozialbereich vom gemeinsamen Einkauf und den Leistungen.

Heute nehmen die Mitglieder bei der HOGAST Leistungen in allen relevanten Bereichen in Anspruch. Egal ob dies Food & Beverage, Investitionsgüter, Energie, Verbrauchsgüter oder Personaldienstleistung sind.